Frauenfriedensmarsch Israel/ Palästina

Am Sonntag marschierten Tausende von israelischen und palästinensischen Frauen in der besetzten Westbank zu den Ufern des Jordan, um für ein Ende der jüdischen Siedlungen und für ein Friedensabkommen zu bitten. Vivian Silver, eine israelische Bürgerin der Organisation Women Wage Peace sagt: „ Wir organisieren Frauen aus dem ganzen Land, aus dem gesamten politischen Spektrum, die sagen ‚Genug! Maspik [Hebräisch für: genug]‘- auf arabisch heisst es ‚Makkafi! – enough‘. Wir sind nicht länger gewillt, das zu tun. Wir müssen eine politische Übereinkunft erreichen. Wir müssen endlich das Denkmuster überwinden, das uns seit sieben Jahrzehnten gelehrt wird, nach welchem uns beigebracht wurde, dass nur Krieg Frieden bringen kann. Wir glauben nicht mehr daran. Es wurde bewiesen, dass es nicht wahr ist.“