Courage-News und Termine

Bei den Aktionen zum Antikriegstag und bei Essen Original haben wir mit vielen Frauen und Mädchen gesprochen und sie zum Frauenpolitischen Ratschlag eingeladen. Das hat viele sehr interessiert!

Ganz besonders toll fanden Frauen und Mädchen, dass wir Sharmista aus Indien zum Frauenpoliti- schen Ratschlag einladen. Und, dass sie nach dem Ratschlag noch fast eine Woche bei uns in Essen ist – zum Erfahrungsaustausch, für Veranstaltungen, gemeinsam Essen, Tanzen, Feiern. Das wird eine wunderbare Zeit! Viele von euch erinnern sich an unsere schönen Aktionen mit Joly aus Bangladesh – wir werden auch sie in Erfurt und Essen  wiedersehen!

Jetzt ist höchste Zeit, dass wir uns um die Finanzierung kümmern:

Alle Couragefrauen, Jugendliche und Kinder sollen mitfahren können, wenn sie wollen!

Für Erwachsene rechnen wir pro Person für Eintritt, Verpflegung, Fahrt und Übernachtung mit ca 120 Euro für das ganze Wochenende. Für Kinder und Jugendliche ist es viel weniger. Genau wissen wir das noch nicht.

Jede Erwachsene bezahlt soviel sie kann, mindestens aber 12 Euro (10%). Wenn Jede ab jetzt jeden Tag 50 cent dafür spart, hat sie bis November genug zusammen.

Auch Kinder und Jugendliche können schon ein wenig dafür sparen!

Den Rest finanzieren wir gemeinsam, couragiert und mit vielen Ideen. Eine davon ist schon bewährt: „Talente für Spende“! Wer etwas anbieten kann (Haare schneiden, Maniküre, Massage,Basteln, Beratung für Handy oder sonstwas…) macht das umsonst. Wer das Angebot in Anspruch nimmt, bezahlt 5€ in die Spendenkasse für die Reisekosten zum Frauenpolitischen Ratschlag.

Wir finanzieren auch das Ticket für unsere Gastfrau Sharmista, damit sie überhaupt

aus Indien kommen kann! Sprecht dafür alle Menschen an, die ihr kennt, jeder cent zählt!

„Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Spenden sammeln, können uns dabei helfen!“

Save the Date! Erste Aktion „Talente für Spende“ am 21. September ab 17 Uhr: Mit einem internationalen Abendbuffet und Angeboten wie Haare schneiden und Massage von Fachfrauen für alle, Frauen, Männer, Kinder…Alles kostet 5€. Für Familien gibt es Ermäßigung. Wer etwas für das Buffet oder weitere Talente anbieten kann –  gerne!!!!

TERMINE

Samstag, 14. 9.,  11 Uhr Bergbau-Demo von Stoppenberg (Barbarossaplatz) nach Zollverein. U.a. gegen die  Flutung der Zechen und drohende Trink-wasserkatastrophe. Wer 2 Demos schafft, geht hin!

Samstag, 14. 9 ., 16:30 Uhr , Steele/ Grendplatz,  große antifaschistische Demo, WIR SIND DABEI! 

„Der Pott ist unteilbar!“ , Faschismus, AFD, Steeler Jungs  sind Feinde der Frauenbewegung. Unsere Antwort: „Rassismus, Faschismus, Sexismus – No Go!“

Freitag, 20. 9 ., ab 10 Uhr Aktion in Essen-City (genauer Ort ist noch nicht klar): globaler Klimastreiktag mit „Fridays for future“. Im Anhang der Aufruf des Courage-Bundesvorstands dazu: „Für die Rettung von Mutter Erde! Es geht ums Ganze! Uns Frauen liegt die Gesundheit unserer Kinder und des Planeten sehr am Herzen! Wir sind Umweltkämpferinnen!“

 Samstag, 21.9., ab 17 Uhr, Couragezentrum: „Talente für Spende“

Save the Date!

1.-3.November „Frauenpolitischer Ratschlag“ in Erfurt!

Interesse? Dann melde dich im Café an (bei Fe) oder per Mail: fvcourage-essen@fvcourage.de

 

190910-Courage-Aufruf-zum-KlimaAktionstag-FFF-Endfassung-gestaltet