Weltweiter Klimaaktionstag am 6. Dezember 2014 in Essen, 5 vor 12! Wir sind dabei

Samstag, 6. Dezember, 12:00 Uhr bis Samstag, 6. Dezember, 14:00 Uhr

Weltweiter Klimaaktionstag am 6. Dezember 2014 in Essen, Kettwiger Straße/Burgplatz, nahe der Lichtburg

“Rettet das Weltklima, bevor es zu spät ist!”

Vom 1. bis zum 12. Dezember tagt die diesjährige UNOWeltklimakonferenz
in Lima/Peru. In der „Halbzeit“ dieser Konferenzen gehen seit 2005 weltweit Menschen auf die Straße und fordern wirksame Maßnahmen gegen die Klimaerwärmung. Dieses Jahr ist der Weltklimatag oder „Global Day of Action“ am Samstag, 6. Dezember.Die UNO- Klimakonferenzen blieben weitgehend ergebnislos. Die Verbrennung
fossiler Energieträger steigt und damit der klimaschädliche CO2-Ausstoß als Hauptursache der Klimaerwärmung. Dazu kommen Methan aus der Massentierhaltung in der Agrarindustrie. Die tropischen Regenwälder werden weiter abgeholzt. Die Folgen sind Rückkopplungen, wie die Schrumpfung des Polareises oder das Auftauen der Permafrostböden. Dreimal mehr klimabedingte Naturkatastrophen als noch vor 50 Jahren bedrohen die Menschheit. Diese Entwicklung wird von den wirtschaftlich und politisch Verantwortlichen aus reinen Profitinteressen billigend in Kauf genommen und noch weiter voran getrieben.Gemeinsame Kundgebung verschiedener Organisationen und Parteien am 6. Dezember 2014: Infostände, Kurzreden, Diskussion am offenen Mikrofon
Essen-City, Kettwiger Straße/Burgplatz, nahe der Lichtburg um eine Minute vor Zwölf!