Unser Beitrag von Courage Essen beim Frauenpolitischen Ratschlag, 3.-5.10. in Chemnitz

1. Wir arbeiten mit am Forum „fight sexism“, u.a. mit Schwester Lea Ackermann/Solwodi und Rebellinnen. Unser Schwerpunkt dabei „Prostitution –ältestes Gewerbe oder älteste Versklavung der Frau?“ (siehe Dokumente unten). Bei Interesse mit zu machen, einfach melden!
2 . Buskarten und Übernachtungsplätze konnten bei uns gebucht werden (nun ausverkauft).
3. Im September haben wir Joly Takluder, Vorsitzende des Textilarbeiterinnengewerkschafts-Centers in Bangladesh bei uns zu Besuch, mit der wir Veranstaltungen und Aktionen organisieren, auch zur Finanzierung ihrer Reise.
Wer Interesse hat, sie einzuladen, wendet euch einfach an uns!
Joly kommt mit zum Frauenpolitischen Ratschlag und nimmt am Weltkoordinatorinnentreffen im Oktober für die 2. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen 2016 in Nepal teil.
Infos: www.frauenpolitischerratschlag.de